The Three funny Four's News

Alle aktuellen Themen findet ihr auf facebook

Sponsoring

Wer uns unterstützen will, kann das natürlich gern tun und sichert sich hier ein warmes Plätzchen für sein Logo. ;-)

Wer wir sind und was wir machen!

Mit der Simson S51, SR50, Schwalbe und MZ durch Europa!

Wir sind eine Gruppe von Freunden die seit 2006 mit Ihren Simson Mopeds weite Reisen durch ganz Europa fahren. Mit dabei ist eine MZ und 2011 bis 2012 ein Trabi als Lastenesel! 2013 und 2014 begleitete uns ein VW T5.
Mit unseren Touren versuchen wir mit dem Charme der alten DDR-Fahrzeuge, die Kulturen anderer Länder und deren Sitten und Gebräuche zu erleben. Auf unseren Wegen trafen wir immer wieder hilfsbereite Menschen die, auch wenn sie kein Deutsch oder Englisch sprachen, alles versuchten uns zu unterstützen.

Was für uns einen „Simson-Road-Trip“ ausmacht sind Freunde, auf die du dich verlassen kannst und jede Menge Spaß! Und so waren wir 10 Jahre unterwegs und versuchten immer wieder, das Unmögliche möglich zu machen! Ob mit der Simson nach Frankreich, Schottland, Kroatien oder Portugal, wir haben es irgendwie immer geschafft unser Ziel zu erreichen! Auch zuletzt 2016 nach Monaco haben wir alles gegeben um einmal auf dem Asphalt der Schönen und Reichen zu fahren.
Eindrücke und spannende Geschichten findest du unter Touren.

...Der Traum geht weiter!

Hallo liebe Simson-Freunde, Gefährten und Wegbegleiter,

nach dem wir in den letzten Jahren etwas mehr für unsere Familien da waren, melden wir uns nach langer Zeit wieder einmal zurück um euch zu verkünden, dass wir wieder in der Planungsphase sind. Wie bereits angekündigt planen wir eine Amerika-Tour. Doch sicher etwas anders, als sich das der eine oder andere vorstellen mag. Denn es geht von Mexiko (Cancún) nach Panama City. Wir planen für die Reise ca. vier Wochen ein und werden (die Flüge sind schon gebucht) in Deutschland am 24.03.2022 losfliegen. Zwar sind wir sehr reiseerprobt, aber nicht in Ländern wie Guatemala, Honduras, Costa Rica und Co.

Sicherlich kann man online immer viel nachlesen und sich informieren, aber direkte Reiserfahrungen, Bekannte, Freunde die wertvolle Tipps geben können, sind immer Gold wert. Vielleicht kennt der eine oder andere auch ein paar Leute, die in diesen Ländern wohnen? Wenn IHR uns also unterstützen wollt, bei zum Beispiel der Route, Sehenswertem, Unterkünften, oder wo man ggf. das beste Mischöl bekommt, dann würden wir uns sehr freuen! Außer den Flügen steht auch schon der Impfplan, und damit meinen wir nicht Corona, sondern so Sachen wie Gelbfieber, Hepatitis, usw. Ansonsten sind die meisten Sachen gerade noch offen bzw. in Planung. Zwar gibt es bereits Gespräch zum Thema Mopedtransport, aber noch nichts Konkretes. Wenn hier also noch jemand von euch Ideen hat, dann immer gern.

Also dann, wir freuen uns endlich wieder mal auf große Fahrt zu gehen und das Ganze gemeinsam mit euch zu planen.

@thethreefunnyfour@googlemail.com

The Three funny Four mit der Simson auf Reisen